Web 2.0 & Social Media

Die Versionsnummer im Begriff Web 2.0 soll verdeutlichen, dass es sich um eine neue Generation in den Anwendungen im Web handelt. Dabei werden vor allem die interaktiven Elemente im Webdesign angesprochen.

Interaktive Mediensysteme

Die Interaktion betrifft vor allem den End-Benutzer, der das interaktive Mediensystem bedienen soll. Dabei sollte die Aufgabe sein, diesen Benutzer zu verstehen und ihm die Bedienung möglichst einfach zu machen. An dieser Stelle geht der Begriff über zum Socia Media, was die einfache Verwendung von Laien betrifft.

Social Media

So bezeichnet der Begriff Social Media die unterschiedlichen Möglichkeiten und Technologien, mit denen sich User über das Netz austauschen können. Gemeint sind damit Soziale Netzwerke wie XING oder Facebook, aber auch Twitter oder Wikis und natürlich Video-Plattformen wie Vimeo oder YouTube. Zudem kann heute jeder einen eigenen Blog erstellen und so sehr einfach ein Werkzeug aus dem Social Media bzw. Web 2.0 verwenden.