Wordpress

Wordpress - mehr als ein Blog

Bei Wordpress handelt es sich eigentlich um einen Blog, aber mit den letzten Versionen konnte man schon sehr viel anstellen. So gibt es für Wordpress eine ganze Reihe an Funktionalitäten in Form von Plugins oder Widgets. Außerdem kann man auch recht einfach zusätzliche Funktionalitäten selbst programmieren und in den Blog integrieren.

Wordpress basiert auf PHP und MySQL als Datenbank und kann bei den meisten Providern installiert werden. Über Templates wird das Webdesign dargestellt.

Wordpress - Plugins und Widgets

Wordpress bietet mit unglaublich vielen Plugins eine wahre Spielwiese an Funktionen und Möglichkeiten. So werden vorhandene Plugins über die Admin-Oberfläche gesucht und einfach installiert. Änderungen am Code der Plugins können dann vom Fachmann vorgenommen werden.

In der Standardversion von Wordpress sind schon einige Widgets vorhanden, die sich einfach per Drag-and-Drop in eine Seitenspalte ziehen lassen.

Gründe für Verwendung von Wordpress als Internetauftritt

  • Wordpress ist weit verbreitet, viel Literatur, viel Hilfe, viele Plugins
  • Inhalte einfach selbst verwalten
  • Wordpress: keine Lizenzgebühren
  • Spezielle Plugins können recht günstig umgesetzt werden
  • Wordpress: sehr große Entwicklergemeinde
  • Wordpress: als zusätzliche Content-Seite verwenden
  • Wordpress: auf Bedürfnisse anpassbar

Wordpress: Rollen bzw. Rechte 

Bei Wordpress können in der Standardversion 3 Rollen vergeben werden. So gibt es Administratoren, Redakteure und Autoren - die Reihenfolge beschreibt die Höhe der Rechte.

So können Sie ganz einfach die Rechte der Benutzer definieren und müssen sich keine Sorgen darüber machen, dass jemand versehentlich einen Artikel veröffentlicht, ohne dass Sie vorher kontrolliert haben.

Wordpress: Daten bearbeiten und aktualiseren

In Wordpress können Sie in der Textbearbeitung zwischen einem HTML-Modus und einer Voransicht also einem WYSIWYG-Editor wählen. Darüber hinaus können Sie sehr einfach Text, Bilder und Videos einfügen.

Insgesamt ist das Erstellen von Artikeln kinderleicht und kann in kurzer Zeit erlernt werden.

Wordpress - positive Erfahrungen

Wir haben von unseren Kunden immer wieder sehr positives Feedback für Wordpress erhalten, was natürlich auch an der leichten Bedienbarkeit liegt. 

Weitere Informationen zu den Möglichkeiten von Wordpress? E-Mail

Augsburg und München können wir kurzfristig besuchen.